Hier ist was los. Sehen Sie selbst.

Im Kalender unten finden Sie die öffentlichen Veranstaltungen im Kultur & Bürgerhaus. Gemeinsam mit den Bürgern, Vereinen und professionellen Veranstaltern wird ein vielseitiges Angebot gestaltet. Delcanto macht das Programm, Sie werden kulinarisch und kulturell verwöhnt. Auch wenn das Restaurant mal geschlossene Gesellschaft hat, dann finden Sie das hier.

Kulinarischer Kalender: „American Streetfood“
Special: Menü zum Valentinstag am 14. Februar

Original US-Klassiker erwarten Sie im Januar und Februar im Delcanto. Die US-amerikanische Küche kann nicht auf eine lange kulinarische Tradition zurückblicken. Hemmungslos werden gänzlich verschieden Zutaten miteinander kombiniert. Daraus entstehen überraschende Gerichte und grenzüberschreitende Kombinationen und spiegeln somit die vielfältigen Essenskulturen der hier lebenden Nationalitäten wider: authentisch, vielfältig und kreativ!

Der kulinarische Kalender sorgt saisonal und thematisch für Abwechslung.
Info und Reservierung unter Tel.: 07666-881020 oder www.delcanto.de

Liebe Gäste,

vom 27.02. bis einschließlich 06.03 haben wir Betriebsferien!

Das Delcanto-Team wünscht Ihnen eine bunte närrische Zeit!

Erni hat eine Spur aufgenommen … hängt doch im Wohnzimmer ihrer Herrschaft, Astrid von Wanzenried, ein noch nicht ganz trockenes Ölbild – ein echter Gauguin!?
Noch spannender wird die Geschichte, als von Wanzenried versucht, dieses Bild mit Hilfe ihrer Nichte Evelyn an einen interessierten – nicht nur am Bild – Kunstkenner zu verkaufen.  Kommissar Grimm und seinem Gehilfen Zeiserl kommt das Ganze auch spanisch vor und er verfolgt mit Erni die Spur bis zu einem überraschenden Ende!

Komödie von Hans Gmür
Bearbeitung von Wigg Wimmer
Köhler Verlag
Regie: Kristina Helfrich

Ernestine (Erni), Hausmädchen: Mona Freiberg
Astrid von Wanzenried, Frau des Hauses: Michaela Heigenhauser
Evelyn Specht, ihre Nichte: Simona Mai
Gottlieb Konrad METZGER, Kunstliebhaber: Rupert Pointvogl
Herr Grimm, Kriminalbeamter: Andreas Kern
Polizist Zeiserl: Rudi Unterkircher

Veranstalter: KAROevents GmbH & Co. KG
Vorverkauf: Tickethotline 07000 – 99 66 333 (Ortstarif). www.karoevents.de. Wipfler Augenoptik Emmendingen. Schreibwaren Markstahler Denzlingen. Badische Zeitung und bei allen bekannten (ReserviX-) Vorverkaufsstellen
Eintritt: Tickets ab 24,90€

Die Natur ist für Andrea Dürr eine unerschöpfliche Quelle von Inspiration. In ihrer Ausstellung zeigt sie ihre Eindrücke und verdichtet sie durch die Intensität der Farben.

Der Betrachter sieht Horizonte und bekommt so den Anstoß, eigene Erfahrungen zu finden z.B. Landschaften. Die Künstlerin ist von der gegenständlichen Malerei zur Abstrakten gekommen. Ihre Bildkompositionen haben etwas Fließendes, Vielschichtiges. Sie sind wie offene Türen, durch die man als Betrachter wie bei einem Spaziergang flanieren kann.

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten des Restaurants zu besichtigen.

Das Kriminal Dinner mit der Inszenierung von „Das tödliche Vermächtnis“ verspricht ein verführerisches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück. An diesem Abend ist die Mithilfe der Gäste gefragt: Gemeinsam mit Inspektor Watson von Scotland Yard muss der kuriose Mord an einem exzentrischen Lord aufgeklärt werden. Durch geschicktes Kombinieren und tatkräftige Mithilfe der Anwesenden gilt es dem Täter auf die Schliche zu kommen. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert. Am Ende belohnt Inspektor Watson diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben mit einer kleinen Auszeichnung.

 

Veranstalter: Delcanto Restaurant Catering Services, Tel.: 07666-88100
Vorverkauf: www.das-kriminal-dinner.de sowie telefonisch unter der Tickethotline
01805-55 00 55 (0,14 /min aus dem dt. Festnetz, max. 0,42/min
Mobil)
Eintritt: ab 79,00 Euro

Andreas Pröve erzählt von seiner abenteuerlichen Reise durch Iran, einem Staat, der geprägt ist von politischen Wirren, historischen Glanzpunkten und landschaftlichen Extremen. Auf der Suche nach dem Mythos Persien folgt er den Spuren Zarathustras, Magiern, Sufis und den letzten Nomaden im Iranischen Hochland. Dabei erhält er tiefe Einblicke in die bewegte Geschichte und reichhaltige Kultur des Landes.

Veranstalter: MUNDOLOGIA GbR
Vorverkauf:  www.mundologia.de, Schreibwaren Markstahler, BZ-Ticketservice Freiburg (zzgl. VVK-Gebühr), Media Markt, Sport Kiefer, Reisen ³, Leidhold Reisen (ohne VVK-Gebühr)
Eintritt pro Vortrag: 17,00/15,00/13,00 Euro / Schüler bis 16 Jahre ermäßigt

Sieben Jahre lang zu zweit auf einem Boot. Sieben Jahre lang nicht nur in der Sonne barfuß segeln, sondern auch bei Nässe und Kälte. Auf ihrer zweiten Weltumsegelung überqueren Doris Renoldner und Wolfgang Slanec den Atlantik, umrunden Kap Hoorn, erkunden die wilden Fjorde Patagoniens, streunen durch die unendliche Weite des Pazifiks, besuchen Inseln aus Kinderträumen und Atolle fern der Zivilisation.

Veranstalter: MUNDOLOGIA GbR
Vorverkauf:  www.mundologia.de, Schreibwaren Markstahler, BZ-Ticketservice Freiburg (zzgl. VVK-Gebühr), Media Markt, Sport Kiefer, Reisen ³, Leidhold Reisen (ohne VVK-Gebühr)
Eintritt pro Vortrag: 17,00/15,00/13,00 Euro / Schüler bis 16 Jahre ermäßigt

 

Der Akkordeon-Verein Denzlingen, gegründet 1929, lädt ein mit ihm zu feiern:

Schauen, sehen, hören 90 Jahre Akkordeon-Verein Denzlingen. Der Konzertabend steht unter der bewährten Gesamtleitung von Dirigent Ronny Fugmann.

Für das leibliche Wohl (zu Beginn, in der Pause sowie nach dem Konzert) mit verschiedenen Speisen und Getränken ist bestens gesorgt.

Veranstalter: Akkordeon-Verein Denzlingen e.V., Tel. 07666-1877
Vorverkauf: bei allen aktiven Spielern des Vereins, sowie telefonisch unter 07666-1877 und an der Abendkasse
Eintritt: 12,00 Euro inkl. 1 Glas Sekt; Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt

Die Tanzschule Waldkirch lädt ein zum Frühjahrsball 2019. TänzerInnen aus Vereinen oder anderen Tanzschulen sind ebenfalls ganz herzlich willkommen.

Auch für ambitionierte Paare ist ausreichend Tanzfläche vorhanden. Genießen Sie die Möglichkeit Ihre Lieblingstänze und –figuren austanzen zu können.

Entsprechend dem Motto wird sich der Wiener Walzer wie ein zarter, roter Faden durch den Abend bewegen und auch die Shows beeinflussen. Freuen Sie sich außerdem auf eine Balletteinlage des Elztäler Ballett- und Turnvereins. Der Programmteil endet  mit einem Quiz, bei dem auch Tanzkurse zu gewinnen sind. Wolfgang Amadeus Mozart begrüßt Sie persönlich am Saaleingang.
Das Restaurant delcanto bewirtet  mit einer ansprechenden Speise- und Getränkeauswahl à la carte.

Weitere Infos unter: www.tanzschule-waldkirch de.

Veranstalter: Tanzschule Waldkirch
Vorverkauf: Tanzschule Waldkirch, Tel. 07681-4746677 oder Mail: info@tanzschule-waldkirch.de.
Eintritt: fester Sitzplatz mit Tischnummer: 27,00/ 29,00/ 33,00 Euro.
Flanierkarte 19 Euro /ermäßigt 15 Euro. Karten auch an der Abendkasse.

 

Der Denzlinger Kulturpreisträger Prof. Michael Leuschner wird die Saison 2018/19 des „Denzlinger Kulturkreis e.V.“ mit einem Klavierabend abrunden. Dabei wird er mit der ersten der fünf letzten Sonaten Op. 101 von Ludwig van Beethoven das Programm beginnen, drei Stücke aus „Iberia“ von dem spanischen Komponisten Isaac Albéniz interpretieren und in der zweiten Hälfte des Abends von Robert Schumann die 12 „Symphonischen Etüden in Form von Variationen“ Op. 13 zum Besten geben.

Veranstalter: Denzlinger Kulturkreis e.V., Tel. 07666-8836541
Vorverkauf: Denzlingen: Buchhandlung Losch. www.reservix.de
Eintritt: 16,00 Euro/ermäßigt 14,00 Euro. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahre freier Eintritt!

Spargelsaison im Delcanto

April –  Mitte Juni

König Spargel befindet sich in diesen Monaten in bester Gesellschaft
mit knackigem Frühgemüse und Edelfisch bzw. zarten Fleischsorten.
Hinzu kommt noch die Beerenkönigin, hier die knallrote Denzlinger
Erdbeere. Zeit für die Spargelkarte und Genuss pur auf dem Delcanto
Sonnendeck.
Info und Reservierung: Tel. 07666-881020 oder restaurant@delcanto.de

Wahrscheinlich würden die meisten Zuhörerinnen und Zuhörer dieses außergewöhnlichen Konzertes am liebsten mitsingen, wenn Titel wie „Ich hätt‘ getanzt heut‘ Nacht“, „My heart will go on“, „Memory“ oder der berühmte Gefangenenchor „Va pensiero“ aus Verdis Oper „Nabucco“ erklingen. Diese und andere berühmte Chöre aus Bühnenwerken und Leinwand-Highlights werden vom international renommierten Klavierduo Stegmann begleitet, das auch solistisch mit virtuosen Werken für Klavier zu vier Händen zu hören sein wird.

Gesamtleitung: Wolfgang Erber

Veranstalter: Concordia Chöre Denzlingen, Gemischter Chor; Tel. 07666-943101
Vorverkauf: Denzlingen: Schreibwaren Markstahler, Buchhandlung Losch, Blumen Beiermeister (Kauftreff) und bei allen Chormitgliedern.
Eintritt: Vorverkauf: 12,00 Euro. Abendkasse: 14,00 Euro. Jugendliche bis 17 Jahre haben freien Eintritt.

Chancen und Möglichkeiten für unternehmerisch Denkende Empfehlungsmarketing und seine Chancen für Ihre Zukunft.

Prof. Dr. Zacharias zeigt in diesem Vortrag die Chancen des dynamischen Vertriebswegs des Empfehlungsmarketings anhand von zahlreichen Studien auf. Prof. Dr. Zacharias ist einer der renommiertesten Wissenschaftler und Berater im Direktvertrieb in Europa. Von 1977-2012 war er Professor an der Hochschule Worms. Er ist Wissenschaftler für einschlägige nationale und internationale Studien und ist Referent und Berater für aktive Unternehmen und Interessenten der Branche.

Der gesamte  Erlös des Abends wird dem Trinkwasserprojekt der LP Foundation zugutekommen.

Veranstalter: Bergner GbR und Orgateam, Tel. 0761-809192
Eintritt: 20,00 Euro (nur Abendkasse)

Am Ostersonntag und Ostermontag
verwöhnt Sie das Team vom Delcanto
morgens mit einem reichhaltigen Klangfrühstück
(9:30-13 Uhr) mit Live Piano.
Am Karfreitag, den 19. April findet
kein Klangfrühstück statt!
Zusätzlich zur Hauptkarte finden Sie weitere österliche Spezialitäten
auf einer Sonderkarte.
Info und Reservierung: Tel. 07666-881020 oder restaurant@delcanto.de

La Gran Fiesta – Die größte Latino-Party Süddeutschlands

Die erfolgreichste Latino-Veranstaltung Süddeutschlands findet zum ersten Mal als Tanz in den Mai Edition statt! Am 30. April 2019 wird das Kultur & Bürgerhaus Denzlingen zum Mittelpunkt von allen Liebhabern von Salsa, Bachata, Kizomba und Latino Musik.

Bei der größten Latino Party Süddeutschlands findet man die Energie der lateinamerikanischen Kultur und Lebensart gebündelt in einem Event. Das einzigartige Konzept von „La Gran Fiesta“ vereint Party, Kultur, Live Acts, Shows, Tanz und Lebensfreude in einer Veranstaltung. Alles unter einem Dach.

Live Acts, internationale DJs, Top Show und Tanz-Workshops verschiedener

Richtungen machen „La Gran Fiesta“ zu einem unvergleichlichen und überwältigenden Event.

„La Gran Fiesta“ ist ein umwerfendes und einmaliges Erlebnis, welches Tänzer von überall her für eine bezaubernde Tanznacht lockt. Auf drei Dancefloors wird beste Latino-Musik mit all ihren Facetten und unvergleichlicher Vielfalt geboten.

La Gran Fiesta setzt nun seit mehr als 8 Jahren neue Maßstäbe im Latin Entertainment.

Veranstalter: Son Latino Events, www.sonlatino.de, Tel. 0721-6638886
und Delcanto, www.delcanto.de, Deejay Rumbero, Tel. 0151-15772153
Eintritt: Vorverkauf: 14,00 Euro. Abendkasse: 18,00 Euro

EURE MÜTTER sind wieder da!

Obwohl Andi, Don und Matze niemals weg waren, melden sie sich pflichtbewusst zurück, und zwar mit ihrem sechsten abendfüllenden Programm. „Das fette Stück fliegt wie `ne Eins!“ bietet erneut die einzigartige Mischung aus prallen Pointen, satten Sounds, massigen Moves und anderen dicken Dingern. Damit touren die drei schwarzgewandeten Komiker schon bald wieder von Bern bis Flensburg und von Luxemburg bis Dresden, hierbei machen Sie auch einen Stop in Freiburg und Rottweil.

Wie kann es überhaupt sein, dass EURE MÜTTER von Show zu Show noch besser werden? Die Antwort ist im Grunde einfach: Sie haben einen Pakt mit dem Teufel geschlossen. Sie geben ihm 66,6 Prozent ihres Einkommens sowie einmal im Monat einen kleinen Präsentkorb mit verschiedenen Dosenwurst-Spezialitäten. Satan verleiht ihnen im Gegenzug ungeheure Witzigkeit. So wird das neue Programm wieder Generationen vereinen, wenn Menschen von 9 bis 99 sagen „Wir haben zwei Stunden lang gemeinsam Tränen gelacht!“ Und andererseits auch die Gesellschaft spalten, wenn manche kritisch anmerken „Was soll der Scheiß? Inge, bring mir mein Gewehr!“

Was Inhalte betrifft, bleiben die drei Milfs unberechenbar. In „Das fette Stück fliegt wie `ne Eins!“ gehen sie zum Beispiel mehrere wirklich heiße Themen an: Herdplatten, die Sonne und weiße Blusen, unter denen sich die Nippel abzeichnen. Dabei wurde das Programm gemäß aktueller, strengster Feng-Shui-Regeln entwickelt und darf unter keinen Umständen umgestellt werden.

Kurz gesagt, handelt es sich hier um eine außergewöhnlich fette Show, die man dringend anschauen sollte. Und wer schon immer eine Anleitung gesucht hat, wie man sich aus Fruchtjoghurt einen modischen Hut bastelt, kann mal nachsehen, ob es auf YouTube ein entsprechendes Tutorial gibt. Wahrscheinlich nicht.

Eure Mütter – auch deine könnte dabei sein!
Veranstalter: KAROevents GmbH & Co. KG

Vorverkauf: Tickethotline 07000 – 99 66 333 (Ortstarif). www.karoevents.de. Wipfler Augenoptik Emmendingen. Schreibwaren Markstahler Denzlingen. Badische Zeitung und bei allen bekannten (ReserviX-) Vorverkaufsstellen

Eintritt: Tickets ab 29,90 Euro

Mutti hat Dich lieb. Sag Du heute Danke zu ihr mit einer Einladung zum legendären Muttertagsklangfrühstück (9:00-13:00 Uhr) mit kulinarischen Besonderheiten, entsprechender Deko und Live Piano. Bei großer Nachfrage findet das Klangfrühstück wieder im gesamten Haus bzw. auf den Sonnendecks statt.

Außerdem serviert Delcanto für Mama auch mittags oder abends ein ganz besonderes Muttertagsmenü!

Programm:

a. Richard Wagner, Siegfried Idyll und Johannes Brahms, Doppelkonzert op. 102
Solisten: Eva Schall, Philine Lembeck
Dirigent: Lukas Grimm

Am 12. Mai lädt die Freiburger Orchestergesellschaft wieder zu ihrem
Frühjahrskonzert in das Kultur & Bürgerhaus. Dieses Mal u. a. mit dem Siegfried-Idyll
von Richard Wagner sowie dem Doppelkonzert für Violine und Violoncello op. 102
von Johannes Brahms.
„Neudeutsche Schule“ nannte sich im 19. Jahrhundert ein Kreis von Musikern u.a.
um Richard Wagner. Sie hatten sich den Fortschritt der Musik auf die Fahnen
geschrieben, den sie in ungewöhnlichen formalen und harmonischen Mitteln, in
Programmmusik und Musikdrama zu verwirklichen suchten. Die gegnerische
konservative Partei sammelte sich um Johannes Brahms und Eduard Hanslick. Sie
sah sich als Hüterin musikalischer Tradition und fasste Musik als „tönend bewegte
Form“ auf, die nicht als Vehikel außermusikalischer Ideen dienen solle. Beide Lager,
„Wagnerianer“ und „Brahminen“ stritten erbittert und öffentlich. Genießen Sie also die
Musik beider Lager vereint in einem Konzert.

Veranstalter: Freiburger Orchestergesellschaft e.V.,
www.freiburgerorchestergesellschaft.de
Vorverkauf: Denzlingen: Schreibwaren Markstahler oder Tel.: 07661-4246
Eintritt: 12,00 Euro /ermäßigt 8,00 Euro

Das Akkordeon-Quintett „Allegro giocoso“ präsentiert regelmäßig bei den Konzerten des 1. Akkordeon-Orchesters Emmendingen e.V. überwiegend klassische, ab und an aber auch modernere Werke. Beim Einstudieren in den Proben unter der Leitung von Ronny Fugmann steht dabei höchste Klangqualität im Vordergrund. Das Ergebnis lässt sich sehen: Mehrfach schon hat das Ensemble bei regionalen und bundesweiten Wettbewerben 1. Plätze belegt – 2013 gar auf internationaler Bühne beim „World Music Festival“ in Innsbruck.

Beim Klangfrühstück (von 9:30-13:00 Uhr) am 19. Mai wird dieses überragende Quintett ab 10:00 Uhr ein zweiteiliges insgesamt etwa 90 min dauerndes Programm darbieten; eine passende Auswahl aus dem reichhaltigen Gesamtrepertoire mit Titeln wie der „Hornpipe“ aus Händels „Wassermusik“ im klassischen ersten und z.B. einem Medley mit den schönsten Liedern aus dem Film „Die fabelhafte Welt der Amélie“ im moderneren zweiten Teil.

Veranstalter: Delcanto Restaurant Café Events, Tel. 07666-88100

Veranstalter: DRK Ortsverein Denzlingen

Auch dieses Jahr gibt es beim Pop- und Jazzchor wieder etwas zu feiern: Dirigentin Sabine Pander geht mit dem Chor in das 10. Jahr ihrer Regentschaft über die etwa 40 Kehlen der Sängerinnen und Sänger. Dargeboten wird ein Potpourri aus verschiedenen Genres; angefangen von Pop über Musical bis hin zum Jazz. Aber auch Rock, Gospel und Volkslieder anderer Länder dürfen nicht fehlen. Freuen Sie sich auf überwiegend englische Songs. Doch auch an Stücke auf Spanisch oder Sephardisch wagt sich der Chor. Seit einigen Jahren sind auch a-cappella-Stücke dazugekommen, die das treue Stammpublikum sehr liebt und daher einfach nicht im Programm fehlen dürfen. Alles wird auswendig dargeboten; oft mit einer eigens dazu einstudierten Choreografie.

Der preisgekrönte Gast-Chor „Voice Event“ aus Freiburg, unter der Leitung von seinem Vizedirigenten Sebastian Oberlin, begeistert mit seinen Jazz-, Pop- und Gospel-Arrangements seit Jahren Zuhörer deutschlandweit mit seinem a-cappella-Programm. Sie können einen Querschnitt von Altbekanntem bis hin zu selbst komponierten Songs unter Einsatz einer Loop-Machine erwarten.

Die Bewirtung wird durch die seit Jahren bewährte Mithilfe der Geschwisterchöre des Pop- und Jazzchores getragen.

Veranstalter: Pop & Jazzchor der Concordia Chöre Denzlingen e.V., Tel. 07666-99777
Vorverkauf: Denzlingen Schreibwaren: Schreibwaren Markstahler, Blumen Beiermeister (Kauftreff),  Buchhandlung Losch
Eintritt: Vorverkauf: 10,00 Euro. Abendkasse: 12,00 Euro. Kinder- und Jugendliche bis 18 Jahre frei.

„Live 2019 – Nix wie no!
Die neue Tour der Stumpfes 2019

OBACHT: Skrupellose Hausmusik hier in der Nähe: Manne, Benny, Flex und Selle – HERRN STUMPFES ZIEH & ZUPF KAPELLE spielen musikalische Kracher, von denen sie zum Teil selbst bis vor kurzem noch gar nichts wussten. Selbst Wiederholungstäter (und es werden immer mehr) wissen nicht, was auf sie zukommt und Neulinge erst recht nicht.
Aber soviel sei verraten:

Astreiner Satzgesang mit Spitzenbegleitung anhand von etwa 20 Instrumenten, kurzweilig, meist schwäbisch dargeboten. Lieder aus dem schier unermesslichen Erfahrungsschatz
der 4 Unterhaltungsminister. Nix wie no! Ja, richtig gelesen: Man sollte sich sputen,
wenn man die Stumpfes vor Ort sehen, hören und fühlen will.

Obwohl der kapelleneigene Fuhrpark natürlich bereits mit den streng geheimen –
offiziell nicht erhältlichen – rosa Plaketten ausgestattet ist, bleibt die Zukunft dieser weltweit beliebtesten und erfolgreichsten aller Zieh & Zupf Kapellen wohl ungewiss. Wird diese musikalisch einzigartige Karriere letztendlich durch Fahrverbote ein unrühmliches Ende nehmen? Oder werden die Musiker gar durch brand- und sicherheitsschutztechnische Auflagen an der Ausübung ihres Unterhaltungsauftrages gehindert werden?
Und das, obwohl in allen Instrumenten bereits Brandmelder der neuesten Generation installiert wurden, die Bühnenkleidung und vorhandene Haarteile vorauseilend schon mit feuerresistenten Lotionen behandelt wurden?

Auch zündende Hits wurden vorsichtshalber umarrangiert – und unvermeidbare
Zigaretten teilt man sich ja eh schon seit Jahren. Also auf geht‘s: Unterstützt durch Kauf
von Eintrittskarten eine Gegenbewegung! Bildet Fahrgemeinschaften! Wer nachweislich zu sechst im Auto kommt wird gewinnen. Und gerne aussteigen. Und wachsen.
Zumindest innerlich.

Veranstalter: KAROevents GmbH & Co. KG
Vorverkauf: Tickethotline 07000 – 99 66 333 (Ortstarif). www.karoevents.de. Wipfler Augenoptik Emmendingen. Schreibwaren Markstahler Denzlingen. Badische Zeitung und bei allen bekannten (ReserviX-) Vorverkaufsstellen
Eintritt: Tickets ab 27,00€

Der Chor der Grundschule Denzlingen spielt und singt ein Kindermusical von Gerhard A. Meyer und Thomas Haag

Im Jahr 2164 unternehmen fünf Freunde einen Wochenendtrip zur Raumstation „Overfly 2“. Dort wird den jungen Weltraumtouristen ein ausgefallenes Programm angeboten: „Space Dance“, „Space Bungee“, „Space’s Next Top Model“. Eine besondere Attraktion: kleine Weltraumscooter, die man für Kurzausflüge ins All mieten kann. Auf der Fahrt mit einem solchen Mini-Raumschiff begegnen die Freunde einem geheimnisvollen Ufo. Es gelingt ihnen den Autopiloten des Scooters auszutricksen. Von Neugier und Abenteuerlust getrieben, verfolgen sie das Ufo und entfernen sich dabei immer weiter von der Raumstation. Ein traumhafter Trip, der bald zum Albtraum wird…

Gesamtleitung und Choreographie: Petronella Rußer-Grüning
Arrangements und Bandleitung: Sebastian Anders
Weitere Infos unter www.kindermusical-denzlingen.de
Veranstalter: Grundschule Denzlingen, Tel. 07666-948825 und Förderverein der Grundschule
Vorverkauf: Denzlingen: Buchhandlung Losch
Eintritt: Kinder 4,00 Euro. Erwachsene 6,00 Euro

Schöne Aussichten für den Sommer mit Grill &
Beats, den neuen Grill Events im Delcanto.
Viel Abwechslung wird geboten. Egal ob
scharf, mild oder exotisch – es ist für jeden
Geschmack etwas dabei! Sie erwartet ein leckeres BBQ mit Fleisch aus
dem Umland sowie vegetarischen & veganen Alternativen und jeweils
passenden Dips. Ein kühles Bier dazu und gegen später ein Sundowner,
dann ist‘s perfekt.
Damit das Ambiente definitiv stimmt, legt ein DJ extrem chillige Beats
auf und sorgt für das passende Licht. Das sind doch schöne Aussichten!
All das genießen Sie auf dem Delcanto Sonnendeck am hauseigenen
See. Wichtig: Bei Regenwetter findet dieses Event nicht statt.

Am Pfingstsonntag und –montag verwöhnt Sie das Team vom Delcanto
morgens mit einem reichhaltigen Klangfrühstück (bis 13 Uhr) begleitet
von einem Pianisten.

Von der Malerei über die Fotografie ist der Künstler Markus Franke vor mehreren Jahren zum Siebdruck gekommen. Hier verbinden sich die beiden Elemente zu ausdrucksstarken Bildmotiven.

Bekannt geworden ist die Technik des Siebdrucks vor allem durch den amerikanischen Künstler Andy Warhol zum Ende des letzten Jahrhunderts. Heute wird diese Technik von mehreren Künstlerinnen und Künstlern wiederendeckt.

Ausgestellt sind Arbeiten aus zwei Serien: „Vorübergehende“ von 2016 und „dance factory“ von 2018. Lassen Sie sich anregen durch die phantastische Bilderwelt, die viel Spielraum für eigene Assoziationen lässt.

Die Ausstellung ist 8. September zu den Öffnungszeiten des Restaurants zu besichtigen.

Der Gewerbeverein Denzlingen e.V. präsentiert sich mit seiner Gewerbeschau erstmals zusammen mit dem „Camping-Oldie-Club“–Treffen.

In diesem Jahr präsentiert sich der Gewerbeverein Denzlingen e.V. mit neuem Konzept. Der Veranstaltungsort ist wie bisher das Kultur & Bürgerhaus Denzlingen. Entlang des roten Teppichs stellen sich die Denzlinger Betriebe vor. Neu an der Gewerbeschau 2019: die Weiterführung des roten Teppichs durch das Foyer des Kultur & Bürgerhauses bis zum alten Sportplatz, wo das o.g. COC-Treffen stattfindet. Somit kann sich der Ausstellungsbesucher einfach entlang des roten Teppichs durch die Gewerbeschau leiten lassen.

Der COC e.V. ist eine Interessensgemeinschaft, die sich um den Erhalt von Oldtimer- und Campingfahrzeugen und des historischen Campings bemüht. Sie hat viele Mitgliedsfamilien in Deutschland und den Nachbarländern. Es werden ca. 60 Gespanne erwartet. Zusätzlich wird am Samstag ein spezieller Camping-Flohmarkt stattfinden. Im Anschluss sind ab 13 Uhr die Wohnwagentüren für Sie geöffnet.

Die Gewerbeschau wird darüber hinaus durch diverse künstlerische und musikalische Auftritte belebt.

Veranstalter: Gewerbeverein Denzlingen e.V.

Schöne Aussichten für den Sommer mit
Grill & Beats, den neuen Grill Events im
Delcanto.
Viel Abwechslung wird geboten. Egal ob scharf, mild oder exotisch –
es ist für jeden Geschmack etwas dabei! Sie erwartet ein leckeres BBQ
mit Fleisch aus dem Umland sowie vegetarischen & veganen Alternativen
und jeweils passenden Dips. Ein kühles Bier dazu und gegen später
ein Sundowner, dann ist‘s perfekt.
Damit das Ambiente definitiv stimmt, legt ein DJ extrem chillige Beats
auf und sorgt für das passende Licht. Das sind doch schöne Aussichten!
All das genießen Sie auf dem Delcanto Sonnendeck am hauseigenen See. Wichtig: Bei Regenwetter findet dieses Event nicht statt.

Schöne Aussichten für den Sommer mit
Grill & Beats, den neuen Grill Events im
Delcanto.
Viel Abwechslung wird geboten. Egal ob scharf, mild oder exotisch –
es ist für jeden Geschmack etwas dabei! Sie erwartet ein leckeres BBQ
mit Fleisch aus dem Umland sowie vegetarischen & veganen Alternativen
und jeweils passenden Dips. Ein kühles Bier dazu und gegen später
ein Sundowner, dann ist‘s perfekt.
Damit das Ambiente definitiv stimmt, legt ein DJ extrem chillige Beats
auf und sorgt für das passende Licht. Das sind doch schöne Aussichten!
All das genießen Sie auf dem Delcanto Sonnendeck am hauseigenen See.

Wichtig: Bei Regenwetter findet dieses Event nicht statt.

Samstag, 20.07. und Sonntag, 21.07.2019, rund ums KuB

Feierlichkeiten mit Gästen aus den vier Partnerschaftsgemeinden Saint-Cyr-sur-Mer, Città della Pieve, North Hykeham und Konstancin-Jeziorna.

Veranstalter: Gemeinde Denzlingen, Tel. 07666-611103

 

Schöne Aussichten für den Sommer mit
Grill & Beats, den neuen Grill Events im
Delcanto.
Viel Abwechslung wird geboten. Egal ob scharf, mild oder exotisch –
es ist für jeden Geschmack etwas dabei! Sie erwartet ein leckeres BBQ
mit Fleisch aus dem Umland sowie vegetarischen & veganen Alternativen
und jeweils passenden Dips. Ein kühles Bier dazu und gegen später
ein Sundowner, dann ist‘s perfekt.
Damit das Ambiente definitiv stimmt, legt ein DJ extrem chillige Beats
auf und sorgt für das passende Licht. Das sind doch schöne Aussichten!
All das genießen Sie auf dem Delcanto Sonnendeck am hauseigenen See.

Wichtig: Bei Regenwetter findet dieses Event nicht statt.

Veranstalter: DRK Ortsverein Denzlingen

In der Antike gab es viele polytheistische
Götterwelten, wobei die griechische eine der
umfangreichsten und auch für Foto Designer
Dennis Grasse eine der interessantesten ist.
Demnach gibt es sehr viele griechische Götter, welche die altertümliche
Mythologie bevölkerten und das Schicksal des Volkes lenkten. Hier
sind einige dieser Götter in einer visuellen Neuinterpretation dargestellt.
Dennis Grasse kommt gebürtig aus Berlin. Er lebte ein Jahrzehnt
in London, wo er unter anderem auch als Fotograf im Natinal Theatre
und als Designer für Warner Bros. gearbeitet hat.

Nähere Infos: www.grasseimages.com

Die Ausstellung ist bis 8. Dezember zu den Öffnungszeiten des Restaurantszu besichtigen.

„Das Leben und ich“

VICKY LEANDROS‘ einzigartige Karriere liest sich wie die Inhaltsangabe eines großen Erfolgslexikons: Nach ihrem großen Grand-Prix-Sieg im Jahr 1972 landete sie über 40 Top Ten-Hits in Europa, Kanada und Japan. Mit Interpretationen von Evergreens in acht Sprachen sang sie sich weltweit in die Herzen ihrer Fans. Mit mehr als 1.000 eingesungenen Liedern, 500 Albumveröffentlichungen weltweit und mehr als 50 Millionen verkauften Tonträgern gehört sie zu den erfolgreichsten Künstlerinnen überhaupt.

Im Jahr 2015 feierte sie ihr sagenhaftes 50-jähriges Bühnenjubiläum und veröffentlichte ihr aktuelles Studioalbum „Ich weiß, dass ich nichts weiß“, ihr persönlichstes Werk in ihrer Karriere.

VICKY LEANDROS zählt unangefochten zu den international gefragtesten Live-Künstlerinnen. Sie betrachtet und genießt das Leben mit einem Augenzwinkern. Sie scheut sich nie auf der Bühne viel Gefühl zu zeigen und entwickelt wunderbare Momente, die man nie vergisst.

Veranstalter: KAROevents GmbH & Co. KG
Vorverkauf: Tickethotline 07000 – 99 66 333 (Ortstarif). www.karoevents.de. Wipfler Augenoptik Emmendingen. Schreibwaren Markstahler Denzlingen. Badische Zeitung und bei allen bekannten (ReserviX-) Vorverkaufsstellen
Eintritt: Tickets ab 49,90€

FLAMONGOS

Das brandneue Programm!

MUNDSTUHL präsentieren ihr langersehntes, brandneues Programm FLAMONGOS auf den bundesdeutschen Bühnen. Die beiden Comedians Lars Niedereichholz und Ande Werner gelten seit über 20 Jahren als das erfolgreichste und wandelbarste Comedy-Doppelpack Deutschlands. Mit ihrer unverwechselbaren Gratwanderung zwischen Nonsens, hintergründigen Wortgefechten, derben Späßen und politischen Inkorrektheiten halten sie der Gesellschaft erneut einen irrwitzig komischen Zerrspiegel vor das bierselige Antlitz. Schnell. Neu. Frisch. Und extrem witzig.

Mit von der Partie sind die schillerndsten FLAMONGOS unserer Republik.
Peggy und Sandy, die alleinerziehenden Dating-App-Expertinnen aus dem ostdeutschen Plattenbau mit ihren Problemen zwischen stets bemühter Flüchtlingsintegration und ihrem neo-patriotischen Nachwuchs. Die kongenialen Illusionisten Sickroy und Fried, die das Publikum mit modernsten Zaubertricks begeistern. Grillexperte Grillschorsch, Erfinder des Haarspraygrillens. Die unglaublich drucklosen Friedensaktivisten Torben und Malte von No Pressures, sowie die Erfinder und Leitsterne der Kanakcomedy Dragan und Alder, die sich den schwachsinnigsten Statussymbolen der Jetztzeit widmen. Und natürlich der Andi, der wütend von der Hochzeit mit seiner übergewichtigen Freundin berichtet.Außerdem beantworten MUNDSTUHL die brennendsten Fragen unserer globala vernetzten Welt: Wie vermehren sich Schlümpfe? Warum gibt es Vodka mit Schinkengeschmack? Und müssen auch Krankenwagen einen Verbandskasten an Bord haben? Die beiden vielfach ausgezeichneten Echopreisträger erreichen auch in ihrem mittlerweile zehnten Bühnenprogramm FLAMONGOS eine sagenhafte Pointendichte. Zum Kaputtlachen!

„Riesenapplaus unter Lachtränen!“ BILD Zeitung

„MUNDSTUHL sind die AC/DC der Comedy! Zum Kaputtlachen!“ SZ

„Politisch völlig inkorrekt und zum Brüllen komisch.“ Westfälische Allgemeine

„MUNDSTUHL sind einmalig!“ BZ

Veranstalter: KAROevents GmbH & Co. KG
Vorverkauf: Tickethotline 07000 – 99 66 333 (Ortstarif). www.karoevents.de. Wipfler Augenoptik Emmendingen. Schreibwaren Markstahler Denzlingen. Badische Zeitung und bei allen bekannten (ReserviX-) Vorverkaufsstellen
Eintritt: Tickets ab 29,90€

„Solo zu zweit“
Solo zu zweit mit Jo Barnikel

„Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut

machen, die sie verändern wollen.“ Dies ist und bleibt der Wunsch des Liedermachers Konstantin Wecker. Die Gäste seines Programms „Solo zu zweit“, das er 2018 mit seinem langjährigen Bühnenpartner Jo Barnikel präsentiert, erleben einen Abend, der geprägt sein wird von kraftvollen Tastenklängen und feinfühliger Poesie – und immer auch von der Suche nach dem Wunderbaren.

Bei Konstantin Wecker kann man es finden. Der Münchner Musiker setzt sich bei diesem abendlichen Streifzug durch sein über 50-jähriges Schaffen auch weiterhin für eine Welt ohne Waffen und Grenzen ein. Solo. Zu zweit. Und auch solo zu zweit. Und immer für uns  alle.

Veranstalter: KAROevents GmbH & Co. KG
Vorverkauf: Tickethotline 07000 – 99 66 333 (Ortstarif). www.karoevents.de. Wipfler Augenoptik Emmendingen. Schreibwaren Markstahler Denzlingen. Badische Zeitung und bei allen bekannten (ReserviX-) Vorverkaufsstellen
Eintritt: Tickets ab 44,90€

Im gewählten Monat sind leider noch keine Events angekündigt.